Janinchens Bücherwelt

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Rezension

So würde ich Dich lieben

von Hannah Woods

Rezensionsbild
Eckdaten:

Titel:
So würde ich Dich lieben
Autor(in):
Hannah Woods
Genre:
Historisch
Format:
Broschiert
383 Seiten
€ 14,99
Verlag:
Rezensiert:
22.10.2016


Ein ganz großes Dankeschön geht an die Verlagsgruppe Random House
und das Bloggerportal für die Verfügungstellung des Rezensionsexemplares.



Autor(in):

Hannah Woods ist das Pseudonym einer mehrfach ausgezeichneten Autorin. Sie lebt mit ihrem Ehemann und ihren Kindern in New Mexico. Zu diesem Roman inspirierte sie die Geschichte ihrer Großeltern.


Zum Buch:

Die bewegende Geschichte einer unabhängigen jungen Frau, die in einer dramatischen Zeit für die Liebe und für das Leben kämpft
New York 1917: Hensley ist eine begabte junge Frau, die sich ein modernes Leben wünscht. Doch der Krieg macht all ihre Träume zunichte, und sie muss ihrem Vater ins einsame New Mexico folgen. Unglücklich flüchtet sie sich in eine Brieffreundschaft mit einem amerikanischen Arzt an der französischen Front. Und obwohl Hensley und Charles ein Ozean trennt, sind sie einander der einzige Halt. Sie wissen, dass sie zusammengehören, doch alles steht gegen ihre Liebe …


Fazit:

Ein sehr schöner historischer Roman. Ich würde diesen historischen Roman jedem empfehlen der mit historischen Büchern noch nicht die Erfahrung hat und gern mit diesem Genre anfangen möchten. Hier gibt es nicht so schwere Themen wie in manch anderen Büchern und somit lässt sich das Buch nebenbei lesen. Ich habe bei diesem Buch die letzten sonnigen Tage auf dem Balkon genossen.

Worauf ich immer noch neugieri bin, ist wer hinter dem pseudonym von Hannah Woods steckt. Aber da werd ich wohl noch ein bisschen gucken und lesen. Einfach um mir da keine Gedanken mehr machen zu müssen.

Die Autorin hat es geschafft, Hensley wahnsinnig gut entwickeln zu lassen. Das schafft nicht jeder und das fand ich sehr gut.



Meine Bewertung

Bild

Seitenaufrufe:
Besucherzaehler
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü