Janinchens Bücherwelt

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Rezension

Das Haus

von Richard Laymon

Rezensionsbild
Eckdaten:

Titel:
Das Haus
Autor(in):
Richard Laymon
Genre:
Thriller
Format:
Taschenbuch
288 Seiten
€ 9,99
Verlag:
Rezensiert:
11.04.2016



Autor(in):

Richard Laymon wurde 1947 in Chicago geboren und studierte in Kalifornien englische Literatur. Er arbeitete als Lehrer, Bibliothekar und Zeitschriftenredakteur, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete und zu einem der bestverkauften Spannungsautoren aller Zeiten wurde. 2001 gestorben, gilt Laymon heute in den USA und Großbritannien als Horror-Kultautor, der von Schriftstellerkollegen wie Stephen King und Dean Koontz hoch geschätzt wird.


Zum Buch:

Halloween. In der amerikanischen Kleinstadt Ashburg gibt es dieses Jahr eine große Party. Geladen wird ins Sherwood- Haus. Ein ganz besonderes Haus. Vor vielen Jahren ist dort eine Familie bestialisch ermordet worden. Seitdem wird es gemieden. Doch trotz dieser finsteren Vorboten öffnen sich am Abend die Tore. Das blutige Spiel beginnt ...


Fazit:

Auch wenn es für euch jetzt wahrscheinlich wie bei der letzten Rezension von "Das Seehaus" klingt, aber auch dies ist für mich der erste Roman von Richard Laymon, obwohl ich noch ein oder zwei von ihm im Regal stehen hab.

Eric ist Schüler, er wächst bei seiner Mutter auf, denn sein Vater hatte damals seine Mutter vergewaltigt. Eric weiß es nur nicht und hält seiner Mutter immer vor warum sie ihn nicht geheiratet hat. Sie kann ihrem Sohn einfach nicht die Wahrheit sagen. In der Schule wird er von Schülern und vom Vizerektor auf dass kleinste Schikaniert. Aber er plant Rache.. Es soll in der Halloweennacht passieren.. Im alten Sheerwood-Haus... Da wo die Tage in den Nachbarhäusern schon gemordet wurde..Nur wer war es und hat Eric mit all dem zu tun?

Richard Laymon hat einen fesselnden Schreibstil der einen in die Geschichte zieht und mitreißt. Nach ungefähr zwei Jahren hatte ich nun wieder mal einen Horror in der Hand und ich hatte nach den ersten Seiten echt schiss ^^ . Es wird quasi Zeit wieder mehr Bücher in diese Richtung zu lesen. :)



Meine Bewertung

Bild

Seitenaufrufe:
Besucherzaehler
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü