Handlettering - Das Praxisbuch

von Illustration - Petra Wöhrmann

Rezensionsbild
Eckdaten:

Titel:
Handlettering - Das Praxisbuch
Autor(in):
Illustration - Petra Wöhrmann
Genre:
Sonstige
Seitenanzahl:
64
Buchpreis:
€ 8,00
Verlag:
Rezensiert:
29.08.2018


Ich danke arsedition für das kostenfreie Rezensionsexemplar.

Autor(in):

Petra Wöhrmann ist Kommunikationsdesignerin und Schriftkünstlerin. Sie studierte an der FH in Nürnberg und an der Ecole Supérieure d'Art de Cambrai Kommunikationsdesign. Danach arbeitete sie als Intermedia Artdirektorin und gründete ihr eigenes Atelier in München. 2013 klopften die Anfragen nach handgeschriebenen Buchstaben immer öfter an die Tür und seitdem wurde ihre Liebe zum Handlettering so groß, dass ihre eigenen Projekte sich meist nur noch um gezeichnete und geschriebene Buchstaben drehen. Seit 2014 arbeitet Petra zudem als freie Mitarbeiterin im Designatelier TGG Hafen Senn Stieger in St.Gallen und arbeitet für Kunden wie DIE ZEIT, Louis Vuitton und Siemens. Seit 2016 gibt sie Workshops zu Handlettering in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. Zudem ist sie Botschafterin der Typographischen Gesellschaft München.


Zum Buch:

Das Praxisbuch zum Handlettering-Anleitungsbuch! Hier finden Einsteiger in die Kunst des schönen Schreibens jede Menge Platz zum Üben von Alphabeten, Dekoelementen und Blockings. Die leicht verständlichen Theorieseiten fassen die Grundlagen zum Trendthema bündig zusammen und garantieren den schnell sichtbaren Lernerfolg. Mit wunderbaren Beispiel-Illustrationen der Handlettering-Künstlerin Petra Wöhrmann!


Fazit:

Alles was mit Handlettering ist für mich Neuland und ich danke arsedition das ich das Handlettering Praxisbuch zur Verfügung gestellt bekommen habe.

Nachdem ich mir alles angeschaut habe, habe ich sofort mit Übungen begonnen. Denn dafür ist in diesem Praxisbuch ganz viel Platz.

Man hat Platz zum schreiben, skizzieren und kreativem austoben. Von Schriftzüge, Schattenspiele, Banner-/Rahmengestaltung, Dangles bis hin zu Doodles (Kritzeleien, ein "drumherum" an Buchstaben etc.). Es sind immer Beispiele vorgegeben an denen man sich richten kann und probieren kann. Für Anfänger genau das richtige. Durch dieses Handbuch bin ich nun richtig angefixt mir mein eigenes Bullet- oder Bookjournal zu gestalten.


Meine Bewertung
Bild

Verfasst von Inis Lüdecke